mosten

Am Donnerstag, den 6.10. hatten die Schüler der 2a und 2b einen sehr interessanten Ökologie-Unterricht. Zuerst durften sie die Äpfel von den Bäumen des Schulgartens schütteln. Dann wurde das Obst gemeinsam aufgesammelt und zur Mosterei gebracht, wo es sofort zu leckerem Most verarbeitet wurde. Natürlich wurde der frische Most probiert und ein Teil mit nach Hause genommen.