Schitage ein voller Erfolg

Der Schitag der 2.-4. Klassen am 26.2. war ein voller Erfolg. Die 2. Klassen nahmen geschlossen teil, bei den 3. Und 4. Klassen ca. die Hälfte der Schüler. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ging es in die Silvretta Nova, wo nach einer Weile alle startklar waren. Die Gruppen machten nur für ein leckeres Mittagessen Halt. Abends waren alle müde, aber zufrieden.

Traumhaftes Wetter, perfekter Schnee und gute Laune – was will man mehr für den Schitag der beiden 1. Klassen, welcher am Dienstag, den 10. März 2015 stattfand?! Insgesamt machten sich 32 Schülerinnen und Schüler mit 5 Lehrpersonen per Bus auf den Weg zum  Schigebiet Golm im Montafon. Viele von ihnen rutschten zum ersten Mal auf den Brettern herum. Und da fleißiges Üben ja bekanntlich auch Hunger macht, trafen sich alle zum Mittagessen beim Bergrestaurant Grüneck, wo schon Schnitzel und Pommes oder Spaghetti auf die Skihasen warteten. Nachmittags konnte alle ihr Können nochmals zum Besten geben. Ob die Profis eine der steilsten Pisten Vorarlbergs - die „Diabolo“ – noch in Angriff nahmen, bleibt ein Geheimnis! Tatsache ist: SCHÖN WAR’S!